Polyvagal Institut Europa - Fortbildungen

Das PVI bietet qualitativ hochwertige Fortbildungen in zwei Kategorien an: 

Kurse, die sich auf die Polyvagal-Theorie konzentrieren und von Stephen Porges und/oder Deb Dana unterrichtet werden, und Kurse, die sich auf die Anwendung der PVT auf andere Disziplinen konzentrieren und hier als PVT-Anwendungskurse bezeichnet werden.

Hier geht es direkt zu den S.Porges & D.Dana Kursen und hier direkt zu den Anwendungskursen.

Die PVI-Kurse sind so konzipiert, dass sie ein breites Spektrum an Interessen abdecken, von Interesse an einem allgemeinen ersten Überlick bis hin zum begeisterten Polyvagalisten, die sich weiter fortbilden möchten. Dabei wenden sich die Kurse sowohl an Fachleute als auch an Laien. Alle Polyvagal-Theorie-Kurse werden im Original von Stephen Porges und/oder Deb Dana auf englisch gehalten und stehen mit deutschen Untertiteln sowie ergänzendem deutschsprachigem Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Die Live-Unterrichtseinheiten werden von deutschsprachigen Polyvagal-Fachleuten geleitet.